Black Horse MiG 29

Alles was zum Modellflug gehört, Berichte, Veranstaltungen, Arbeitsdienste u.s.w.

Moderator: Benny

Antworten
Benutzeravatar
Dakota
Querrudertrainer
Beiträge: 210
Registriert: 29 Jan 2008 18:13
Kontaktdaten:

Black Horse MiG 29

Beitrag von Dakota »

Hallo,
mal einen Arf Flieger der noch eine Menge Arbeit macht.
Raus aus dem Karton, und grob zusammen gesteckt.
C257150F-6AD9-4AD1-884C-30A4EC86EA0B.jpeg
C257150F-6AD9-4AD1-884C-30A4EC86EA0B.jpeg (89.37 KiB) 425 mal betrachtet
Ca 140 cm Spannweite bei 205 cm Länge, nicht der kleinste Edf Jet.
Lange schlanke Tragflächen sind sexy !

Benutzeravatar
Dakota
Querrudertrainer
Beiträge: 210
Registriert: 29 Jan 2008 18:13
Kontaktdaten:

Re: Black Horse MiG 29

Beitrag von Dakota »

Das Typische Design der Russischen Jets.
F205AB7C-A929-40DD-83DA-72F7A2674232.jpeg
F205AB7C-A929-40DD-83DA-72F7A2674232.jpeg (111.08 KiB) 423 mal betrachtet
B07E67B5-9D25-4D81-9190-D316C9FF7A48.jpeg
B07E67B5-9D25-4D81-9190-D316C9FF7A48.jpeg (82.93 KiB) 423 mal betrachtet
Wie ich finde, ein etwas anderer Edf Jet.
Vorgesehen ist das Modell für 2 x90er Impeller mit Leistungsfähigen Lipos .
Lange schlanke Tragflächen sind sexy !

Benutzeravatar
Dakota
Querrudertrainer
Beiträge: 210
Registriert: 29 Jan 2008 18:13
Kontaktdaten:

Re: Black Horse MiG 29

Beitrag von Dakota »

Blick von unten in die Triebwerksgondeln.
Hier lässt sich der leichte Holzaufbau gut sehen.
5E502B35-C0A1-4A06-8CA6-D28302CB0231.jpeg
5E502B35-C0A1-4A06-8CA6-D28302CB0231.jpeg (96.45 KiB) 422 mal betrachtet
Die Impeller Wemotec Evo 90 mm mit Motor 2000 kv für 6s
4C41591E-5653-4B02-8595-BCC7A6C0328F.jpeg
(762.1 KiB) Noch nie heruntergeladen
3CE48779-B0BA-4C6F-902F-8453473A6C09.jpeg
Die Schubrohre wurden dem Bausatz beigefügt.
Lange schlanke Tragflächen sind sexy !

Benutzeravatar
Dakota
Querrudertrainer
Beiträge: 210
Registriert: 29 Jan 2008 18:13
Kontaktdaten:

Re: Black Horse MiG 29

Beitrag von Dakota »

Hallo,
Das schlanke Profil, lässt auf die flottere Gangart hoffen.
2C8232A0-5AE2-434D-9612-99AF97ABB51C.jpeg
2C8232A0-5AE2-434D-9612-99AF97ABB51C.jpeg (64.13 KiB) 418 mal betrachtet
Das fertige Cockpit, nicht High end, aber durchaus hübsch gemacht.
9DC7DE98-02E8-46C7-BBDB-627CC3B40347.jpeg
9DC7DE98-02E8-46C7-BBDB-627CC3B40347.jpeg (63.25 KiB) 418 mal betrachtet
Wenn man sich das obere Photo genau ansieht, kann man die beweglichen Vorflügel erkennen.
So etwas hatte ich im Modellflugzeug noch nie.
Lange schlanke Tragflächen sind sexy !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste